Wirtschaftswachstum kontra Umweltschutz?

Zielkonflikte der Wirtschaftspolitik

Berufliche Schule
Wirtschaft / Recht
Referendariat / Unterricht
28
27.04.2017
R0642-100250
19,45 €
Normalpreis inkl. MwSt.
16,00 €
Abonnentenpreis inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

In der Öffentlichkeit entsteht häufig der Eindruck, Umweltschutz und Wirtschaft würden sich ausschließen. Doch Umweltschutzmaßnahmen zahlen sich nicht nur ökologisch aus - sie rechnen sich durch Einsparungen, z. B. bei Energie-, Wasser-, Material- oder Entsorgungskosten. Außerdem entstehen durch den Umweltschutz neue Arbeitsplätze und Berufsfelder. In dieser Unterrichtseinheit erarbeiten die Schüler in einem Lernzirkel, was der Staat für den Umweltschutz tut: Sie lernen z. B. staatliche Instrumente der Umweltpolitik kennen oder setzen sich mit den Vor- und Nachteilen des Emissionshandels auseinander. Was nachhaltiges Wirtschaften kennzeichnet, erfahren die Schüler anhand des Unternehmens Sonnentor und des Onlineshops Avocado Store. Nicht zuletzt geht es auch um den Missbrauch, der im Namen des Umweltschutzes betrieben wird: Beispiele sind die Einführung der Energiesparlampe und das Greenwashing. Mit einem Multiple-Choice-Test zum Dokumentarfilm Bulb Fiction.

Bewertungen (0)

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wirtschaftswachstum kontra Umweltschutz?"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 45
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Zuletzt angesehen