A Change of Political Arenas? Nineteenth-Century German Immigration to the US

Die Auswanderung in die USA als eine enge Verflechtung der deutschen mit der amerikanischen Geschichte verstehen

11 / 12 / 13
Gymnasium
Bilinguale Geschichte / Englisch / Geschichte
Referendariat / Unterricht
40
09.12.2015
R0540-100100
28,95 €
Normalpreis inkl. MwSt.
23,16 €
Abonnentenpreis inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beitragsart:

Beschreibung

Etwa ein Viertel der heutigen US-amerikanischen Bevölkerung hat deutsche Wurzeln. Dies ist unter anderem auf die deutsche Amerika-Auswanderung während des 19. Jahrhunderts zurückzuführen, die als Massenmigration in der Geschichte gilt. Vielen politisch motivierten Auswanderern gelang es, in ihrer Wahlheimat neue politische Betätigungsfelder zu finden: sei es im amerikanischen Bürgerkrieg oder im Anti-Slavery Movement. Was hat die Menschen damals zur Auswanderung bewogen? Haben sich ihre Hoffnungen in der "Neuen Welt" erfüllt? Wie haben die deutschen Auswanderer ihre neue amerikanische Heimat geprägt? Anhand eines Gruppenpuzzles und einer Debatte erarbeiten die Lernenden weitgehend selbstständig die Auswanderungsgründe und die Identitätssuche der Deutsch-Amerikaner in den USA.

Bewertungen (0)

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "A Change of Political Arenas? Nineteenth-Century German Immigration to the US"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 45
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Zuletzt angesehen