Escape Games im Unterricht

So wird das Lernen zum Abenteuer

Alle Schulformen
Übergreifend
22.10.2021
R0012-210180
9,90 €
inkl. MwSt.
Beitrag
Sofort verfügbar

Beschreibung

Kompetenzorientierter Unterricht zeichnet sich durch Problem- und Praxisorientierung, spielerisches Lernen, motivierenden Kontext, Anwendung von Fachwissen und kooperatives Arbeiten aus. Dieselben Komponenten spielen bei Escape Games im Unterricht eine wesentliche Rolle. In der Webinaraufzeichnung steht ein spezielles Format im Vordergrund: die Minuten Escapes. Dies sind thematische Escape Games im Fachunterricht im Umfang von 15–45 Minuten. Die Methode bietet sich hervorragend zur Wiederholung und Anwendung von Fachwissen am Ende von Unterrichtssequenzen an. Der große Vorteil von Minuten Escapes liegt darin, dass sie nicht viel Vorbereitung seitens der Lehrkraft benötigen und mit einer ganzen Klasse gleichzeitig durchgeführt werden können. Darüber hinaus werden die Digital Escape Games thematisiert. Ihr Vorteil liegt in Zeiten der Schulschließungen und des Lockdowns auf der Hand. Natürlich können Digital Escapes den Fern- oder Hybridunterricht aber auch in Zukunft bereichern. Dank echter Lernszenarien motivieren sie die Schüler, ihr Wissen zu vertiefen.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen