Über Krieg und Krisen sprechen

Unterstützungsangebote in der Schule bieten

Alle Schulformen
Schulentwicklung
Schulleitung
18
21.02.2017
R0320-100080
5,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Nahezu täglich werden Kinder und Jugendliche heute mit Meldungen über schwere Unglücke und Verbrechen konfrontiert. Vor allem durch das Fernsehen und das Internet sind Unfälle, Naturkatastrophen und Terrorakte auch im Alltag von Schülern bereits allgegenwärtig. Bilder von Verletzten und Zerstörungen können jedoch nachhaltig wirksame Spuren hinterlassen und unter bestimmten Umständen sogar posttraumatische Reaktionen verursachen.


Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, wie mit medial vermittelter Betroffenheit innerhalb des Systems Schule angemessen umgegangen werden kann. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Unterstützungsangebote hilfreich sind, um Schüler:innen bei der Bewältigung belastender Medienberichte effektiv zu unterstützen.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen