Schul- und Unterrichtsqualität

103 Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Alle zusammen und jeder wie er... Alle zusammen und jeder wie er kann - Handlungskompetenz mit
Jedes Kind ist anders! Eine psychomotorische Vorgehensweise stärkt jedes Kind,...
Jedes Kind ist anders! Eine psychomotorische Vorgehensweise stärkt jedes Kind, aktiv zu lernen. Lesen Sie im Beitrag, wie Motorik, Fühlen und Denken eine Einheit bilden, wie Sie Lernräume bewusst gestalten und Beispiele für die Umsetzung.
4,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Von Fall zu Fall - Unterstützung... Von Fall zu Fall - Unterstützung durch Einzelfallhilfe.
Ihre Grundschule nimmt Kinder auf, die wegen einer schweren Behinderung...
Ihre Grundschule nimmt Kinder auf, die wegen einer schweren Behinderung individuelle Begleitung benötigen. Zahlreiche Fragen stellen sich. Wir beantworten unter anderem diese: Welche pädagogischen Hilfen gibt es? Wie erhalten Sie diese Unterstützung? Welche Rahmenbedingungen können Sie bereitstellen?
4,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Wenn die Förderlehrkraft... Wenn die Förderlehrkraft kommt... - die Zusammenarbeit vorbereiten.
Förderlehrkräfte arbeiten ein wenig anders als Ihr Kollegium. Bereiten Sie sich...
Förderlehrkräfte arbeiten ein wenig anders als Ihr Kollegium. Bereiten Sie sich und Ihre Schule gut auf die Unterstützung durch Förderlehrkräfte vor, indem Sie klare Erwartungen und Ziele formulieren und sich überlegen, welche nachhaltigen Veränderungen Sie mithilfe des Förderlehrers/der Förderlehrerin erreichen wollen. Außerdem in diesem Beitrag: Lernen Sie ELMO, das...
4,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Umgang mit heterogenen Lerngruppen Umgang mit heterogenen Lerngruppen
Die Themenfelder Heterogenität und Differenzierung sind in aller Munde. Doch wie...
Die Themenfelder Heterogenität und Differenzierung sind in aller Munde. Doch wie soll man in einer Lerngruppe mit 25 und mehr Schülerinnen und Schülern im Unterricht auf jede Einzelperson eingehen? In der Unterrichtspraxis gibt es ständig das Problem, dass sich Schülerinnen und Schüler bei allgemeinen Ansprachen längere Zeit nicht angesprochen fühlen. Die Folge davon kann...
4,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Sonderpädagogischer Förderbedarf... Sonderpädagogischer Förderbedarf - was ist das eigentlich?
Dinge, die man selbst erlebt hat, kann man am besten nachvollziehen. Wir laden Sie...
Dinge, die man selbst erlebt hat, kann man am besten nachvollziehen. Wir laden Sie dazu ein! Fühlen und handeln Sie mithilfe kleiner Übungen wie Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Gewinnen Sie dadurch Ideen für Ihre Hilfestellungen für diese Kinder und alle anderen Schülerinnen und Schüler in Ihrer inklusiven Grundschulklasse.
3,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Gratis
Mit vereinten Kräften zum... Mit vereinten Kräften zum Erfolg! - Informationen und...
Förderkonferenzen sind ein wirksamer Ansatz, mit dem Kinder, die unter erschwerten...
Förderkonferenzen sind ein wirksamer Ansatz, mit dem Kinder, die unter erschwerten Bedingungen leben und lernen, effektiv unterstützt werden. Lesen Sie, was eine Förderkonferenz ist und was Sie bei Vorbereitung, Ablauf und Nachbereitung der Förderkonferenz unterstützen kann.
0,00 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kunden-Meinungen über RAABE

Barbara Klandt
Lehrerin, Bonn

"Einfach musikalisch"

Die Einheiten sind stimmig aufgebaut, haben einen hohen Aufforderungscharakter und einen guten Lerneffekt. Außerdem machen sie den Kindern großen Spaß. Ich führe sie regelmäßig durch.

Philipp Janssen
Pascal Gymnasium Grevenbroich/Köln

"RAAbits Ethik/Philosophie"

RAAbits Ethik bietet mir die Möglichkeit den Philosophieunterricht zeitgemäß vorzubereiten und zu gestalten: Die Erweiterung des Textes um audiovisuelle Medien in RAAbits Ethik online spricht die unterschiedlichen Lernpräferenzen von Schülerinnen und Schülern genauso an wie auch die aktuellen thematischen Bezüge ihre Lebenswelt treffen. Und nebenbei: indem ich für mich zeitsparend auf fertige Unterrichtseinheiten zugreife, lerne ich immer wieder von den Autorinnen und Autoren, wie sich philosophische Probleme didaktisch denken lassen.