Ein Veggie Day für alle?

Verantwortlicher Umgang mit Tier und Natur

9 / 10
Mittlere Schulformen / Realschule
Ethik
Referendariat / Unterricht
32
19.05.2017
R0338-100210
19,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

Vor den Bundestagswahlen 2013 dominierte der Veggie Day das Sommerloch in den Medien. Um den Fleischkonsum in Deutschland zu verringern, schlugen Bündnis 90/Die Grünen damals vor, einmal in der Woche in öffentlichen Einrichtungen nur vegetarisches Essen anzubieten. Dieser Vorschlag führte zu einer lebhaften Debatte, bei der es leider oft mehr um Animositäten zwischen den einzelnen Parteien als um das eigentliche Thema ging. Dabei gibt es viele gute Gründe für einen fleischlosen Tag, wenn man sich einmal die Statistiken und Fakten rund um unseren Fleischkonsum ansieht. Hiermit beschäftigen sich Ihre Schüler in dieser Unterrichtseinheit, die mit einer Diskussionsrunde zum Veggie Day endet.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen