Spiel und Spielerei

Die Bedeutung des Spiels für die psychosoziale und kognitive Entwicklung

0
68
22.06.2018
R0469-100070
32,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Spielen ist eine schöne und ebenso bedeutende Beschäftigung im Kindesalter - und es ist vielfältig! Erarbeiten Sie ein zentrales Thema des Pädagogikunterrichts: Die Facetten des Kinderspiels werden mithilfe bedeutsamer Theorien von Georg H. Mead, Lew S. Wygotski und Gerd E. Schäfer genauer betrachtet und analysiert. Neben der Betrachtung verschiedener Spielformen und -ausprägungen stehen dabei die Auswirkungen auf das soziale Lernen sowie die psychische und geistige Entwicklung im Fokus. Eine abschließende Übungsklausur unterstützt die Lernenden bei der Vorbereitung auf das prüfungsrelevante Thema.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen