Wer, wie, was?

Übungen zum Hörverstehen rund um das Thema "Krimi"

6 / 7
Gymnasium
Deutsch
Referendariat / Unterricht
26
22.05.2015
R0177-100040
19,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Das Hörverstehen bzw. das Hörsehverstehen ist eine Kompetenz, die im Deutschunterricht oft vernachlässigt wird und eigentlich nur im Fremdsprachenunterricht eine Rolle spielt. Doch Texte hören und vor allem inhaltlich verstehen zu können, ist wichtig, um erfolgreich das weitere Leben in Schule, Universität oder Beruf zu bestehen. In diesem Beitrag wird das Hörverstehen auf unterhaltsame Weise geschult. Die Fähigkeit "Hören" wird durch verschiedene Hörtexte trainiert, deren inhaltlicher Rahmen das Thema "Krimi" ist. In praktischen Übungen füllen die Schüler Lückentexte aus und beantworten Fragen und unterscheiden richtige von falschen Antworten zu den Hörtexten. Die Einheit schließt mit einer Lernerfolgskontrolle in Form eines Hörverstehenstests ab.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen