1094 Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
How to build a nation How to build a nation
Das Konzept der Nation war im 19. Jahrhundert eine der maßgeblichen Grundlagen für...
Das Konzept der Nation war im 19. Jahrhundert eine der maßgeblichen Grundlagen für die neue Ordnung, die in Europa nach 1789 geschaffen wurde. Die Idee, dass die (männlichen) Bürger eines Staates den Staat bilden und nicht etwa ein Monarch, setzte sich damals in Europa langsam flächendeckend durch. Zunächst wirkte die Nationalisierung der Staaten wie ein Schub für...
18,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
The Great Depression of 1929 The Great Depression of 1929
Die Weltwirtschaftskrise von 1929 hat Regierungen ins Wanken gebracht und...
Die Weltwirtschaftskrise von 1929 hat Regierungen ins Wanken gebracht und Gesellschaften zerrüttet. Die in englischsprachigen Ländern als „Great Depression“ bezeichnete Wirtschaftskrise von 1929 hatte globale Auswirkungen. Sie trug zum Aufstieg der Nationalsozialisten in Deutschland, zur Abschaffung der Demokratie in vielen europäischen Ländern und zu einem weltweiten Wandel...
28,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Teaching the digital way Teaching the digital way
Der Einsatz digitaler Medien im Unterricht erfreut sich immer größerer...
Der Einsatz digitaler Medien im Unterricht erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Auch im bilingualen Geschichtsunterricht verspricht die Digitalisierung gewinnbringende Herangehensweisen an englischsprachigetexte sowie verstärkte Formen von Multimodalität. Für viele Lernende sind die neuen oder veränderten Methoden motivierend und modern. Sie erleichtern das kooperative...
6,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Marktformen Marktformen
Unser Wirtschaftssystem ist die soziale Marktwirtschaft. Die drei wichtigsten...
Unser Wirtschaftssystem ist die soziale Marktwirtschaft. Die drei wichtigsten Marktformen sind das Monopol, das Oligopol und das Polypol. Jeden Tag spüren wir die Bedeutung dieser Marktformen und ihrer Auswirkungen in unserem Alltag. Anhand lebensnaher Beispiele setzen sich die Lernenden auch mit dem deutschen Wettbewerbsrecht sowie den Grundlagen des Marktes auseinander.
15,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Arbeitsschutzgesetze Arbeitsschutzgesetze
Arbeiten dient in erster Linie dem Broterwerb, hat aber für die meisten Menschen...
Arbeiten dient in erster Linie dem Broterwerb, hat aber für die meisten Menschen auch eine sinnstiftende und lebenserfüllende Funktion. Doch Arbeiten kann auch gefährlich sein. So gab es allein 2019 knapp 1 Million Arbeitsunfälle, die für die Einzelperson, den Betrieb, aber auch die Gesellschaft schwerwiegende Konsequenzen haben können. Die Auszubildenden lernen in dieser...
11,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Über Schuld und die Konsequenzen... Über Schuld und die Konsequenzen nachdenken
Die Kinder überlegen, warum wir immer wieder schuldig werden, wie wir damit...
Die Kinder überlegen, warum wir immer wieder schuldig werden, wie wir damit umgehen und was uns helfen kann, unser Verhalten zu ändern.
12,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Stereotype, Vorurteile und... Stereotype, Vorurteile und Diskriminierung
Jeder Mensch hat Vorurteile. Vorurteile sind praktisch, weil sie uns helfen, den...
Jeder Mensch hat Vorurteile. Vorurteile sind praktisch, weil sie uns helfen, den Überblick zu behalten. Zum Problem werden sie, wenn sie unhinterfragt bleiben. Denn dann beeinflussen sie unser Verhalten anderen gegenüber. Diese Einheit thematisiert die psychologischen Hintergründe von Vorurteilen. Dabei wird Diskriminierung als Handlungsebene begriffen, die online und...
18,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kunden-Meinungen über RAABE

Barbara Klandt
Lehrerin, Bonn

"Einfach musikalisch"

Die Einheiten sind stimmig aufgebaut, haben einen hohen Aufforderungscharakter und einen guten Lerneffekt. Außerdem machen sie den Kindern großen Spaß. Ich führe sie regelmäßig durch.

Philipp Janssen
Pascal Gymnasium Grevenbroich/Köln

"RAAbits Ethik/Philosophie"

RAAbits Ethik bietet mir die Möglichkeit den Philosophieunterricht zeitgemäß vorzubereiten und zu gestalten: Die Erweiterung des Textes um audiovisuelle Medien in RAAbits Ethik online spricht die unterschiedlichen Lernpräferenzen von Schülerinnen und Schülern genauso an wie auch die aktuellen thematischen Bezüge ihre Lebenswelt treffen. Und nebenbei: indem ich für mich zeitsparend auf fertige Unterrichtseinheiten zugreife, lerne ich immer wieder von den Autorinnen und Autoren, wie sich philosophische Probleme didaktisch denken lassen.