Pädagogik / Psychologie

30 Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
„Süchtig nach Anerkennung in... „Süchtig nach Anerkennung in entsicherten Zeiten“
Warum verhalten sich manche Menschen aggressiv und wenden sogar Gewalt gegenüber...
Warum verhalten sich manche Menschen aggressiv und wenden sogar Gewalt gegenüber anderen an? Welcher Zusammenhang besteht dabei mit Fremdenhass und dem Erstarken rechtspopulistischer Bewegungen? In dieser Unterrichtsreihe lernen die Schülerinnen und Schüler soziologische und sozialpsychologische Erklärungsansätze zur Entstehung von Gewalt kennen.
20,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Selbstbestimmungs-,... Selbstbestimmungs-, Mitbestimmungs- und Solidaritätsfähigkeit
Wolfgang Klafki gilt als "der" Pädagoge der alten Bundesrepublik. Welche Bedeutung...
Wolfgang Klafki gilt als "der" Pädagoge der alten Bundesrepublik. Welche Bedeutung kommt ihm heute zu, in Zeiten der Digitalisierung, Globalisierung und weltweiter Migration? Trägt seine Bestimmung des Begriffes der Allgemeinbildung noch? Hilft der von ihm vorgelegte Katalog epochaler Schlüsselprobleme bei der Bestimmung unterrichtsrelevanter Inhalte? Befähigt sein Ansatz zu...
11,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Was bin ich? Was bin ich?
Seit 2017 ist nicht nur die Ehe für alle erlaubt, neben "männlich" und "weiblich"...
Seit 2017 ist nicht nur die Ehe für alle erlaubt, neben "männlich" und "weiblich" gibt es nun auch eine dritte Geschlechterangabe im Pass. Das einstmals bipolare Geschlechtermodell, welches in „Männer“ und „Frauen“ differenzierte, gilt nicht mehr. In dieser Unterrichtseinheit beschäftigen sich die Lernenden mit paradigmatischen Texten zur Geschlechtertheorie und wenden ihre...
24,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
"Früher war alles besser!" "Früher war alles besser!"
Wer regelmäßig die Nachrichten verfolgt, gewinnt leicht den Eindruck, in besonders...
Wer regelmäßig die Nachrichten verfolgt, gewinnt leicht den Eindruck, in besonders schwierigen Zeiten zu leben. Doch stimmt das tatsächlich? In diesem Beitrag setzen sich die Lernenden anhand ausgewählter Themen differenziert mit der Frage auseinander: War früher alles besser? Dabei stärken sie ihre Fähigkeit, Sachverhalte kritisch zu analysieren, Statistiken zu...
16,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Das Jahrhundert des Kindes? Das Jahrhundert des Kindes?
Reformpädagogik, NS-Drill, antiautoritäre Erziehung – die verschiedenen Ideen von...
Reformpädagogik, NS-Drill, antiautoritäre Erziehung – die verschiedenen Ideen von Erziehung im 20. Jahrhundert könnten unterschiedlicher nicht sein. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern diese wichtige Epoche der Erziehungswissenschaft und deren Auswirkungen auf das heutige Verständnis von der „perfekten“ Kindheit.
15,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Ein Tisch ist ein Tisch, oder? Ein Tisch ist ein Tisch, oder?
Sprache ist das grundlegende menschliche Kommunikationsmittel. Man kann durch...
Sprache ist das grundlegende menschliche Kommunikationsmittel. Man kann durch Sprache loben, aufmuntern und Komplimente machen, allerdings auch beeinflussen, verletzen und manipulieren. Die Lernenden untersuchen in dieser Unterrichtseinheit verschiedene Probleme der Sprachphilosophie und setzen diese zur Beurteilung politischer und ethischer Fallbeispiele ein.
21,95 €
Einzelpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kunden-Meinungen über RAABE

Barbara Klandt
Lehrerin, Bonn

"Einfach musikalisch"

Die Einheiten sind stimmig aufgebaut, haben einen hohen Aufforderungscharakter und einen guten Lerneffekt. Außerdem machen sie den Kindern großen Spaß. Ich führe sie regelmäßig durch.

Philipp Janssen
Pascal Gymnasium Grevenbroich/Köln

"RAAbits Ethik/Philosophie"

RAAbits Ethik bietet mir die Möglichkeit den Philosophieunterricht zeitgemäß vorzubereiten und zu gestalten: Die Erweiterung des Textes um audiovisuelle Medien in RAAbits Ethik online spricht die unterschiedlichen Lernpräferenzen von Schülerinnen und Schülern genauso an wie auch die aktuellen thematischen Bezüge ihre Lebenswelt treffen. Und nebenbei: indem ich für mich zeitsparend auf fertige Unterrichtseinheiten zugreife, lerne ich immer wieder von den Autorinnen und Autoren, wie sich philosophische Probleme didaktisch denken lassen.