Filter schließen
Filtern nach:
Schlagwörter

2020-06-21_referrendarspaketRm5hzR7db8VSi

Jetzt Gratis-Materialien fürs 
Referendariat sichern!

✓ Themenheft
✓ Gratis-Materialien
✓ Wertgutschein & Referendars-Rabatt 

Jetzt bestellen

RAABE Blog

Alles rund um Unterricht und Schulalltag

Wie komme ich gut durch die Unterrichtsbesuche im Referendariat? Mit welchen Methoden werden meine Unterrichtsstunden abwechslungsreicher? Und wie kann ich als Schulleitung Digitalisierung gestalten? Die Antwort auf diese und weitere Fragen findest du ab sofort im RAABE Blog für Referendar:innen, Lehrkräfte und Schulleitungen – und alle, die es werden wollen.

 

Alles rund um Unterricht und Schulalltag

Wie komme ich gut durch die Unterrichtsbesuche im Referendariat? Mit welchen Methoden werden meine Unterrichtsstunden abwechslungsreicher? Und wie kann ich als Schulleitung Digitalisierung gestalten? Die Antwort auf diese und weitere Fragen findest du ab sofort im RAABE Blog für Referendar:innen, Lehrkräfte und Schulleitungen – und alle, die es werden wollen.

 

Unterricht
Professor Dr. Carmen Kaminsky lehrt und forscht an der TH Köln unter anderem zu Angewandter Ethik, Forschungsethik, zu Theorien und Ethik Sozialer Arbeit, zum Philosophieren mit Kindern sowie zu digitalen Technologien und sozialen Diensten. Dabei liegen einige ihrer Schwerpunkte auf den Gebieten der Medizinethik sowie der Public-Health-Ethik. In unserem Expert:inneninterview spricht sie über die Relevanz von Medizinethik für den schulischen Unterricht.
Unterricht
Der „Pride Month" Juni erinnert jährlich daran, dass die sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ein weltweit wichtiges Thema ist. Sie möchten in Ihrem Unterricht darauf eingehen und Akzeptanz für Vielfalt bei Ihren Schüler:innen schaffen? Im Blogbeitrag geben wir Ihnen Vorschläge und Impulse für Ihren Unterricht in Biologie, Ethik, Religion, Politik/Sozialkunde und Pädagogik/Psychologie.
Unterricht
9/11 – die schrecklichen Ereignisse stellten eine Zäsur in der Weltgeschichte dar. In diesem September jähren sich die Angriffe auf die USA zum 20. Mal. Es stellt sich die Frage, wie wir ihre Folgen nach zwei Jahrzehnten bewerten. Wie stehen wir dazu, die westliche Demokratie und Lebensweise durch den „Krieg gegen den Terror“ zu verteidigen? Wie gehen wir mit der Erinnerung und der Angst vor weiteren Anschlägen um? Nehmen Sie den Jahrestag zum Anlass, um die Ereignisse des 11. September und deren Konsequenzen in Ihrem Unterricht zu vermitteln und diskutieren.
Unterricht
Verschwörungstheorien greifen zunehmend um sich und untergraben das Vertrauen in die Politik, die Medien und die Wissenschaft. Doch was kennzeichnet eigentlich Verschwörungstheorien? Wie verbreiten sie sich? Und wie kann man gegen sie vorgehen? Eine bedeutende Wissenschaftsdisziplin stellt in diesem Zusammenhang die Sprachphilosophie dar, findet Manipulation oft durch Sprache statt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schüler*innen für Falschinformationen sensibilisieren, ihre Medienkompetenz schulen und mit welchen Unterrichtsthemen und -materialien sie ihren verantwortungsvollen Umgang mit der Wahrheit fördern können.