Filter schließen
Filtern nach:
Schlagwörter

2020-06-21_referrendarspaketRm5hzR7db8VSi

Jetzt Gratis-Materialien fürs Referendariat sichern!

✓ Themenheft
✓ Gratis Materialien
✓ Wertgutschein & Referendars-Rabatt 

Jetzt bestellen

RAABE Blog

Alles rund um Unterricht und Schulalltag

Wie komme ich gut durch die Unterrichtsbesuche im Referendariat? Mit welchen Methoden werden meine Unterrichtsstunden abwechslungsreicher? Und wie kann ich als Schulleitung Digitalisierung gestalten? Die Antwort auf diese und weitere Fragen findest du ab sofort im RAABE Blog für Referendare, Lehrer und Schulleiter – und alle, die es werden wollen.

 

Alles rund um Unterricht und Schulalltag

Wie komme ich gut durch die Unterrichtsbesuche im Referendariat? Mit welchen Methoden werden meine Unterrichtsstunden abwechslungsreicher? Und wie kann ich als Schulleitung Digitalisierung gestalten? Die Antwort auf diese und weitere Fragen findest du ab sofort im RAABE Blog für Referendare, Lehrer und Schulleiter – und alle, die es werden wollen.

 

Unterricht
In den vergangenen Monaten haben sich Lern- und Erklärvideos als eine wertvolle Unterstützung für den Fernunterricht und das Selbstlernen daheim erwiesen. Die Einsatzmöglichkeiten von Erklärvideos im Unterricht sind vielfältig: als Impuls, zur Zusammenfassung, als Vertiefung oder – im Sinne des Konzeptes „flipped classroom“. Aber wie erstellt man ein solches Erklärvideo? Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung ganz leicht!
Unterricht
In einem Tagebuch lassen sich Erlebnisse, eigene Aktivitäten, Gefühle und Stimmungen notieren. Für den Unterricht interessant und hilfreich sind sogenannte Lerntagebücher: Das Tagebuch wird für die Lernenden zu einer Plattform, auf der sie persönliche Gedanken über ihren Lernprozess schriftlich fixieren und darüber reflektieren.
Unterricht
Diese Methode eignet sich für Stunden, in denen sich die Schüler eine Meinung bilden sollen und in denen dazu unterschiedliche Standpunkte ausgetauscht werden. Anfangs führen Sie kurz in das Thema ein und bitten die Schüler, sich als Befürworter oder Gegner zu erkennen zu geben. Wer der Ausgangsfrage zustimmt, erhält eine grüne, wer sie ablehnt, eine rote Karteikarte. Anschließend notieren sich die Schüler*innen ihre Argumente.