Ignicoccus hospitalis

Ein chemoautotropher Mikroorganismus

11 / 12 / 13
Gymnasium
Biologie
Referendariat / Unterricht
14
01.04.2013
R0456-130402
4,95 €
Normalpreis inkl. MwSt.
3,96 €
Abonnentenpreis inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Voraussetzung für die Bearbeitung des vorgestellten Materials zu Stoffwechsel und Energiegewinnung bei Ignicoccus hospitalis ist die umfassende Behandlung der Zellatmung (Glykolyse, oxidative Decarboxylierung, Zitronensäurezyklus, Endoxidation), der Fotosynthese (Lichtreaktion, Calvin-Zyklus) und der Chemosynthese sowie des Mechanismus der ATP-Synthese in Chloroplasten und Mitochondrien. Daneben sollte der Aufbau von Bakterienzellen bereits bekannt sein.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Mo - Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Zuletzt angesehen