Das tut (nicht) gut!

Über Zuwendung und Ablehnung am Beispiel von Zachäus nachdenken

1 / 2 / 3
Grundschule
Religion
Referendariat / Unterricht
16
16.06.2017
R0580-100220
8,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

Ignoriert, ausgegrenzt oder zurückgewiesen werden - Wer kennt das nicht? Und auch Kinder haben heutzutage schon mit Mobbing und Anfeindungen (z. B. in den sozialen Netzwerken) zu tun. Die Schüler lernen am Beispiel der biblischen Geschichte von Zachäus, was es bedeutet, an den Rand der Gesellschaft gedrängt und von anderen beleidigt zu werden, aber auch, wie gut es sich anfühlt, angenommen zu werden, wie man ist.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen