Mehreres gleichzeitig

Hören und Gestalten von Klangereignissen

8 / 9 / 10 / 11 / 12 / 13
Berufliches Gymnasium / Gesamtschule / Gymnasium / Mittlere Schulformen / Realschule
Musik
Referendariat / Unterricht
38
10.02.2022
R0176-220201
26,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

Multitasking ist heute ein geflügeltes Wort. Häufig sind wir damit konfrontiert, dass wir Vorgänge gleichzeitig im Blick haben oder auch mehreren Klängen und Geräuschen gleichzeitig zuhören müssen. In der Musik ist dies kein neues Phänomen. Schon in Opern und Kammermusik der Wiener Klassik gibt es Abschnitte bzw. Szenen mit mehrschichtigen Strukturen, die hörend zu durchdringen einiger Übung bedarf. Wenn Ihre Schülerinnen und Schüler sich die Fähigkeit erarbeitet haben, Unterschiedliches nicht nur nacheinander, sondern auch gleichzeitig wahrzunehmen, zu kombinieren und zu verarbeiten, werden sie davon nicht nur für das Fach Musik profitieren.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen