Juliane Pickels Jugendbuch "Krummer Hund"

Die Figuren des Romans charakterisieren

8 / 9 / 10
Gesamtschule / Mittlere Schulformen / Realschule
Deutsch
Referendariat / Unterricht
40
24.02.2023
R0131-230201
20,95 €
inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Dieser Artikel erscheint am 24. Februar 2023

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Beschreibung

In dieser Unterrichtsreihe setzen sich die Lernenden anhand des Jugendromans "Krummer Hund" von Juliane Pickel mit den Themen "Wut" und "Toxische Eltern-Kind-Beziehungen" auseinander. Kern der Einheit ist die Charakterisierung von Figuren und die Analyse der Figurenbeziehungen. Die Lernerfolgskontrolle bildet vorbereitend auf den Mittleren Schulabschluss eine Figurencharakterisierung. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten aber auch produktiv und gestalterisch zu Themen wie "Emotionen" und "Krisenbewältigung", sodass wichtige Selbstkompetenzen gefördert werden.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen