Sein eigenes Leben träumen

Über Fragen der Lebensgestaltung nachdenken anhand der Graphic Novel "held" von Flix

8 / 9
Gymnasium
Ethik
Referendariat / Unterricht
63
01.03.2019
R0147-100460
32,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

Wer bin ich? Wer will ich sein? Und was sind die Komponenten eines gelungenen Lebens? In seiner Graphic Novel held erzählt der Zeichner Flix, alias Felix Görmann, sein Leben von der Geburt bis zum Tod. Seine Graphic Novel eignet sich in besonderem Maße, existenzielle Lebensfragen mit Jugendlichen im Unterricht zu erörtern.

Im Fokus steht dabei die Vertiefung zentraler Themen des Ethikunterrichts. Erörtert werden Fragen nach der eigenen Identität, der individuellen Entwicklung, der Sehnsucht nach Liebe, dem Umgang mit dem Tod, Sinnkrisen und Selbstzweifeln, Zukunftsängste und Hoffnungen, sowie die Kernfrage: Wie Leben gelingt.

Die Auseinandersetzung mit den Inhalten des Comics lädt die Lernenden ein zur Reflexion ihres bisherigen und künftigen Lebens, ihrer Träume und Ziele. Im Sinne der Produktionsorientierung fließen die eigene Überlegungen am Ende in die Gestaltung einer eigenen Graphic Novel ein.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen