Heiße Eisen im Religionsunterricht

Wie sprechen über Missbrauch in der Kirche?

10 / 11 / 12 / 13
Gesamtschule / Gymnasium
Religion
Referendariat / Unterricht
20
07.12.2022
R0137-221202
12,95 €
inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Dieser Artikel erscheint am 7. Dezember 2022

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Beschreibung

Der Blick auf die „kirchliche Lehre im Religionsunterricht“ darf den (Macht-)Missbrauch nicht ausblenden. Die Themenreihe „Heiße Eisen“ geht auf die Suche nach systemischen Ursachen der Kirchenkrise. Eines der dominierenden Themen in den letzten Jahren war sicherlich der Missbrauchsskandal. Welche innerkirchlichen Konstruktionen ermöglich(t)en es Tätern, unentdeckt und unbestraft zu bleiben? Wie geht die Kirche mit Schuld und Versagen um? Und wie kann es gelingen, Kirche gemeinsam zukunftsfähig zu gestalten? Diese Reihe gibt Anregungen, wie es gelingen kann, Reizthemen im Religionsunterricht sinnvoll und konstruktiv aufzugreifen.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen