Die Communauté de Taizé

Zeichen der Versöhnung und der Gemeinschaft

7 / 8
Hauptschule
Religion
Referendariat / Unterricht
26
03.06.2015
R0309-100010
16,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Taizé wurde aufgrund der Kriegserfahrungen und auf Initiative von Roger Louis Schutz-Marsauche und seiner Schwester gegründet. Von Anfang an war ihr zentrales Anliegen die Versöhnung. Heute ist Taizé vor allem für junge Menschen aus den verschiedensten Nationen ein Ort der Gemeinschaft, des versöhnenden Gesprächs, der liturgischen Besinnung und der Auseinandersetzung mit der Bibel. Ihre Klasse erkundet den Tagesablauf und die Aufgaben der Communauté, reflektiert deren Willen zur Versöhnung und gestaltet selbstständig einen Taizé-Tag.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen