Molekülstruktur und Stoffeigenschaft

Ethanol als Lösungsmittel

10
Gesamtschule / Gymnasium / Mittlere Schulformen / Realschule
Chemie
Referendariat / Unterricht
18
05.04.2019
R0457-190401
6,95 €
inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

Ethanol ist sowohl in hydrophilen als auch in lipophilen Stoffen löslich. Das Ethanol-Molekül hat einen polaren Teil (Hydroxy-Gruppe), welcher dafür verantwortlich ist, dass es z. B. in Wasser löslich ist, und einen unpolaren Teil (Ethyl-Rest), welcher dafür verantwortlich ist, dass es sich beispielsweise in Heptan löst. Mit dem schülerzentrierten Beitrag "Molekülstruktur und Stoffeigenschaft – Ethanol als Lösungsmittel" können die Schülerinnen und Schüler die Löslichkeit von Ethanol in Wasser und n-Heptan experimentell ermitteln, polare und unpolare Elektronenpaarbindungen unterscheiden (Elektronegativität), zwischenmolekulare Wechselwirkungen (Van-der-Waals-Wechselwirkungen, Wasserstoffbrücken) nennen und das Teilchenmodell zur Erklärung von Lösungsvorgängen und Unterschieden in der Siedetemperatur verschiedener Stoffe anwenden.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen