Rentierzucht in Lappland

Weidewirtschaft im subpolaren Bereich

11 / 12 / 13
Gesamtschule / Gymnasium
Erdkunde / Geographie
Unterricht
Farbseite/Farbfolie
70
27.05.2020
R0454-200501
25,95 €
inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

Der Nomadismus, eine der ältesten menschlichen Wirtschaftsformen überhaupt, ist nur noch bei wenigen Völkern der Welt anzutreffen. Ein eher unbekanntes Beispiel lässt sich in Lappland finden. Die Schülerinnen und Schüler lernen in diesem Beitrag, welche naturräumlichen Voraussetzungen (Klima, Geologie, Boden, Vegetation) für eine nomadische Lebensweise im subpolaren Europa von Bedeutung sind. Darüber hinaus setzt sich Ihre Klasse mit den dort lebenden Sami und ihrer Rentierzucht auseinander. Wie in den meisten Regionen fehlen auch hier dem Nomadismus zunehmend die Rahmenbedingungen und es kommt zu grundlegenden Veränderungen der Lebens- und Wirtschaftsweise, die ausreichend Material für ausführliche Diskussionen bieten.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen