Des sons de la Bretagne

Ein Spielstück mit bretonischen Liedmelodien

7 / 8 / 9 / 10
Gymnasium
Musik
Referendariat / Unterricht
16
26.04.2017
R0176-100630
4,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

Der Kulturraum der Bretagne ist reich an musikalischen Schätzen, einem schier unermesslichen Fundus an Tänzen und Liedern. In diesem Spielstück sind Melodien aus vier bretonischen Volksliedern zu einem Kettenrondo verarbeitet. Refrain und Couplets sind unterschiedlich gesetzt, um Kontrast zu erzeugen. Beim Musizieren lernen Ihre Schüler Besonderheiten der Dur-Moll-Tonalität und der melodischen Verlaufsgliederung spielerisch kennen. Die Melodien entstammen einer im frühen 19. Jahrhundert erstellten Sammlung bretonischer Lieder, die im Laufe der Zeit mehrfach überabeitet wurde. Informationen für die Lehrerhand zu den Besonderheiten bretonischer Folklore ergänzen den ansonsten hauptsächlich aus Noten fürs Klassenmusizieren (Partitur, Teilpartituren und Einzelstimmen) bestehenden Praxis-Beitrag.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen