Anspielungen, Reime, Regelbrüche

Werbeslogans analysieren und selbst formulieren

Referendariat / Unterricht
Deutsch
Berufliche Schule
16
24.08.2011
R0237-100860
11,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

In dieser Unterrichtseinheit setzen sich die Schüler mit der Funktion und Wirkungsweise von Werbung auseinander. Hierbei wiederholen sie das KISS- und AIDA-Prinzip und untersuchen die appellative Funktion von Werbeslogans. Sie analysieren Werbeslogans und lernen so wichtige sprachliche Mittel wie Reime, Alliterationen oder Neologismen kennen. Zuletzt werden die Schüler selbst kreativ und formulieren eigene Werbeslogans. Mit einer Farbfolie als Impuls für das Formulieren eigener Werbeslogans.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen