Robert Seethalers "Der Trafikant" analysieren

Die Macht der Ohnmächtigen

11 / 12 / 13
Gymnasium
Deutsch
Referendariat / Unterricht
46
17.11.2021
R0236-211102
21,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

"Wir kommen nicht auf die Welt, um Antworten zu finden, sondern um Fragen zu stellen." Diese Aussage Prof. Freuds charakterisiert Robert Seethalers Roman treffend. "Der Trafikant" erzählt von einem Jungen vom Land, der sich als Lehrling in einer Wiener Tabaktrafik zurechtfinden und schnell erwachsen werden muss - schwierig in "komischen Zeiten", in denen zwischen hysterischer Begeisterung und Gewaltausbrüchen die nationalsozialistische Machtübernahme in Österreich stattfindet. Die Lernenden setzen sich anhand verschiedener Themenbereiche mit dem Inhalt des Romans auseinander, erarbeiten den historischen Kontext und führen sprachliche Analysen durch.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen