Racism and police violence in the USA

Über "equal rights" sprechen und diskutieren

10 / 11 / 12 / 13
Gymnasium
Englisch
Referendariat / Unterricht
11
06.07.2020
R0174-204281
4,95 €
Normalpreis inkl. MwSt.
3,96 €
Abonnentenpreis inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Der Tod von George Floyd im Mai 2020 erschütterte die Welt und rief zahlreiche Proteste unter dem Motto "Black Lives Matter" hervor. Polizeigewalt und deren Zusammenhang mit Rassismus beherrschen noch immer den Alltag der Amerikaner. Jedes Jahr werden über 1000 Menschen - häufig Afro-Amerikaner - unbegründeter Weise von meist weißen Polizisten getötet. Dieser Kurzbeitrag behandelt einige dieser Vorfälle und deren Konsequenzen und bezieht aktuelle (Ex-Präsident Barack Obama) sowie historische Stimmen (John F. Kennedy und Martin Luther King) mit ein.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Mo - Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Zuletzt angesehen