Kultivierte Plünderer

Römische Expansionspolitik im Spannungsfeld von Unterdrückung und Freiheit Tacitus' Darstellung der Statthalterschaft Agricolas in "De vita Iulii Agricolae"

11 / Lernjahr 6
Gymnasium
Latein
Referendariat / Unterricht
54
31.08.2017
R0133-100280
27,95 €
inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Tacitus' Agricola lässt sich nicht nur gut als Einführung in die taciteische Geschichtsschreibung lesen sondern bietet Ihren Schülern auch einen spannenden Einblick in die römische Expansionspolitik und der damit einhergehenden Romanisierung besiegter Völker. Anhand der Rede des kaledonischen Kriegsherren Calgacus lernen Ihre Schüler unterschiedliche Perspektiven auf die römische Expansionspolitik kennen und erfahren welchen Preis besiegte Völker bisweilen zu zahlen hatten.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen