Kants Idee vom ewigen Frieden

Nur ein Traum?

11 / 12
Gymnasium
Ethik
Referendariat / Unterricht
48
11.03.2015
R0147-100470
19,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs ist die Welt von unzähligen Kriegen gezeichnet, auch in Europa. Angesichts dieser Situation ist Kants Schrift "Zum ewigen Frieden" von ungebrochener Aktualität. Darin entwickelt er eine politische Theorie, wie die Menschheit allein mit Mitteln der Vernunft und des Rechts den ewigen Frieden erreichen könne. Ausgehend vom Krieg in der Ukraine erarbeiten sich die Lernenden zentrale Inhalte der Friedensschrift und konfrontieren sie mit der aktuellen politischen Situation. Kann Kants Versprechen eines ewigen Friedens mehr sein als ein bloßer philosophischer Traum?

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen