Tödliche Grenzen?

Europas Flüchtlingspolitik in der Diskussion

9 / 10
Gymnasium
Ethik
Referendariat / Unterricht
40
11.06.2015
R0147-100030
20,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Sie hoffen auf ein Leben in Sicherheit und finden einen qualvollen Tod - immer wieder kentern im Mittelmeer Boote mit Hunderten von Flüchtlingen. Nach der Flüchtlingstragödie im April 2015 steht nicht nur die "Abschottungspolitik" der EU in der Kritik. Auch Deutschland muss sich nach seiner Verantwortung fragen lassen. Die Prinzipien der sicheren Herkunfts- und Drittstaaten machen es für Flüchtlinge nahezu unmöglich, hier Asyl zu erhalten. Diese Einheit stellt die Grundlagen der europäischen, insbesondere der deutschen Flüchtlingspolitik vor, erläutert Beweggründe von Flüchtlingen und informiert über Möglichkeiten, Flüchtlingsströme im Zuge internationaler Zusammenarbeit zu beheben.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen