Das Halogenalkan-Verbot wirkt, aber später als berechnet!

Ein Mystery zum Ozon

Gymnasium
Chemie
Referendariat / Unterricht
16
25.07.2017
R0160-101910
12,95 €
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Bitte wählen Sie Ihre Produktform:

Beschreibung

Die organischen Halogenverbindungen (CFKW-Chlorfluorkohlen- wasserstoffe), sind seit 1987 verboten, da die schwer abbaubaren Gase die Ozonschicht schädigen. Das Ozonloch über der Antarktis ist bereits kleiner geworden, jedoch verläuft der Prozess langsamer als erwartet. In einem Mystery folgen Ihre Schüler einem Umwelt- aktivisten, um zu klären, warum das Verbot nicht das bewirkt, was es sollte. Ihre Schüler erschließen sich die Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten der Halogenalkane sowie deren Rolle bei der Entstehung des Ozonlochs.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen