Top informiert mit dem RAABE Newsletter: Anmelden und Vorteile sichern Jetzt anmelden

Diklusion

Lernen mit digitalen Medien im inklusiven Unterricht

Übergreifend
Alle Schulformen
Schul- und Unterrichtsqualität
Unterricht
60
09.09.2021
R0320-210904
31,95 €
inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Inklusion beinhaltet mehr, als man landläufig darunter versteht. Und gerade in Zeiten, wo heterogene Klassen Alltag sind, ist eine Ausweitung des Begriffs im schulischen Kontext angebracht. Doch wirklich alle Schülerinnen und Schüler mitzunehmen ist für Lehrerinnen und Lehrer oft zeit- und energieaufwändig – jedenfalls mit den herkömmlichen Mitteln im analogen Unterricht. Digitale Tools und Medien können hier Abhilfe schaffen, indem sie zur Individualisierung beitragen und die Lehrkraft gleichzeitig entlasten. In diesem Beitrag lernen Sie nicht nur die theoretischen Hintergründe, sondern auch praktische Umsetzungsmöglichkeiten diklusiven Unterrichts kennen.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 0
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Zuletzt angesehen