From Persecution to Extermination: Nazi Policy towards the Jews

Die NS-Judenpolitik anhand deutscher und britischer Quellen erarbeiten

11 / 12 / 13
Gymnasium
Bilinguale Geschichte / Englisch / Geschichte
Referendariat / Unterricht
28
19.09.2017
R0540-100370
14,95 €
Normalpreis inkl. MwSt.
11,96 €
Abonnentenpreis inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Bereits ab 1933 war die Enteignung und Vertreibung aller Juden aus Europa Ziel des NS-Regimes. Im Zusammenhang mit dem Vernichtungskrieg gegen die UdSSR wurde schließlich der Massenmord an den europäischen Juden als "Endlösung der Judenfrage" beschlossen. In den knapp zehn Jahren zwischen der "Machtergreifung" und der Wannsee-Konferenz stellten die Nürnberger Gesetze und die Reichspogromnacht wichtige Meilensteine in der Judenpolitik des NS-Regimes dar. Doch wie stand die deutsche Bevölkerung zu dieser Politik? Und wie wurden eben diese Ereignisse im Ausland (Großbritannien) wahrgenommen? Diesen Fragen gehen die Schüler entweder in vier einzelnen Stunden chronologisch oder in Form einer größer angelegten arbeitsteiligen Gruppenarbeit nach.

Bewertungen (0)

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "From Persecution to Extermination: Nazi Policy towards the Jews"
Leider gibt es für "From Persecution to Extermination: Nazi Policy towards the Jews" noch keine Bewertung.
Schreiben Sie die Erste!
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 45
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Zuletzt angesehen