Der Kampf um faire Löhne

Tarifkonflikte verstehen

11 / 12 / 13
Gymnasium
Wirtschaft
Referendariat / Unterricht
36
19.09.2017
R0354-100080
19,95 €
Normalpreis inkl. MwSt.
15,96 €
Abonnentenpreis inkl. MwSt.
Beitrag (Digital)

Als Sofortdownload verfügbar

Beschreibung

Unter dem Motto "ErzieherInnen verdienen mehr" zog die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) 2014 in die Tarifverhandlungen. Doch was ist "mehr" und was ist überhaupt ein gerechter Verdienst? In einer Stationenarbeit lernen Ihre Schüler Einflussfaktoren der Lohnhöhe kennen und entwickeln daraus eigene Lohnkonzepte. Lassen Sie sie in einem Rollenspiel in die Haut von Gewerkschaftern, Arbeitgebern und (nicht) organisierten Mitarbeitern schlüpfen - und in einem Streitgespräch deren Positionen vertreten. Doch können Gewerkschaften in Zeiten von Globalisierung, Industrie 4.0 und atypischer Beschäftigung überhaupt noch gute Löhne durchsetzen? Videos, Karikaturen, Statistiken und Zeitungsartikel helfen den Lernenden dabei, diese komplexen Fragen zu beantworten.

Bewertungen (0)

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Kampf um faire Löhne"
Leider gibt es für "Der Kampf um faire Löhne" noch keine Bewertung.
Schreiben Sie die Erste!
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen zum Inhalt?

Unser Kundenservice

Direkt über das Kontaktformular oder

Telefon: 0711 / 629 00 - 45
Fax: 0711 / 629 00 - 10

Mo - Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Zuletzt angesehen